Marc-Ot

Mehrflügeliges herablassbares Teleskop-Tor

Produkt - Marc-Ot
Feuerbeständigkeit:

EI 30 EI 60 EI 120

Gate-Dimension:

Maßgeschneidert auf den individuellen Kundenauftrag

MATERIALIEN ZUM HERUNTERLADEN

BESCHREIBUNG, KONSTRUKTION UND MERKMALE DES TORS

Das herablassbare Brandschutztor Marc-O besteht aus folgenden Grundkomponenten: einem Torflügel, zwei Führungseinheiten, einem Gegengewicht mit Rollen/Seilrollen und Hebegurten/Seilen, horizontalen und vertikalen Labyrinthkomponenten.

Die Torflügel (100 mm dick für EI120 und 60 mm dick für EI60 und EI30) besteht aus vertikalen Paneelen mit einer Breite von 400 - 1200 mm, zwei Seitenprofilen, einem unteren Profil, Verstärkungen und einer Verkleidung aus dickem verzinktem Stahlblech.

Jedes Flügelpaneel besteht aus modifizierter, feuerfester Mineralwolle der Klasse A1, die innen mit Stahlstäben verstärkt ist (durch das europäische Patent Nr. W 02/079600A1 geschützte Lösung).

Der Türflügel bewegt sich in zwei Führungen, die sich auf beiden Seiten der Öffnung befinden.

Die Abdeckungen von Führungsschienen und Kassetten können aus verzinktem Blech in drei Grundfarben RAL 7035, 9002, 9010 und 7016 hergestellt werden.

An den herablassbaren Toren kann eine Durchgangstür angebracht werden. Die Tür ist serienmäßig mit einem Schnappschloss, einem Klinkenbeschlag / Klinke und einem Federscharnier ausgestattet.

Zastosowanie produktu Marc-Ot

ANWENDUNG

Herablassbare Brandschutztore Marc-R dienen der Abtrennung von Brandzonen gemäß den geltenden Brandschutzvorschriften innerhalb und außerhalb von Gebäuden sowie auf den Wegen von Transportsystemen.

Sie werden hauptsächlich in Produktionsbetrieben, Lagerhallen und kulturellen Einrichtungen wie Theatern und Opernhäusern eingesetzt. Sie sind die ideale Lösung, wenn nur Platz oberhalb der Öffnung vorhanden ist.

Herablassbare Tore können zusätzlich mit Türen ausgestattet werden und bei Platzmangel für den Torflügel kann das Tor als 2- oder 3-flügeliges Teleskopsystem gefertigt werden.

Funktionsgrundsätze

In der Grundausführung wird der Torflügel durch die Schwerkraft mit Hilfe eines Gegengewichts geschlossen. Eine an die Brandmeldezentrale angeschlossene elektromagnetische Feststellvorrichtung hält das Tor in der offenen Position. Im Brandfall löst die Zentrale die elektromagnetische Feststellanlage aus, der Torflügel schließt den Durchgang zwischen den Brandzonen und das Tor wird manuell geöffnet. Es besteht die Möglichkeit, das Tor mit einem Antrieb auszustatten - in diesem Fall erfolgt das Öffnen und Schließen des Tores mit Hilfe des Antriebs. Es ist auch möglich, bei kleinen Toren ganz auf Gegengewichte zu verzichten.

ZUSÄTZLICHE AUSRÜSTUNG

  • Rauchdichtheitsklasse Sa und S200 nach PN-EN 13501-2:2016 auf individuelle Anfrage möglich
  • Explosionsgeschützte Ausführung nach EN, ATEX auf individuelle Anfrage möglich
  • Torelemente mit der Möglichkeit der Oberflächenbehandlung in jeder RAL-Farbe oder in Edelstahl
  • Einsatz eines elektrischen Antriebs, auch mit Schwerkraftschließung oder manueller Öffnungsmöglichkeit
  • Ausführung mit Durchgangstür mit Schwelle
  • Möglichkeit der Verriegelung des Flügels in geschlossener Position
  • Anschluss einer breiten Palette von elektrischem Zubehör wie Brandmeldeanlagen, Torüberwachung, Zugangskontrolle möglich
  • Brandmeldezentrale mit Pufferstromversorgung, vorbereitet für den Anschluss an die bauseitige Brandmeldeanlage und/oder lokale Rauch-/Temperaturmelder
  • Elektrisches Zubehör kann in der Brandmeldezentrale enthalten sein: erhöhte Schalttafel, Melder [Rauch, Temperatur,   Rauch/Temperatur], Signalgeber [akustisch, optisch, optisch/akustisch], Öffnungs- und/oder Schließmelder.

Materialien zum Herunterladen

„Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind rechtlich nicht bindend, und das vorliegende Angebot dient nur zu Informationszwecken und stellt kein Angebot im Sinne von Artikel 66 § 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs dar”

Brauchen Sie Hilfe?

Lassen Sie sich von
unserem Berater beraten!

Unsere Spezialisten helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Investition
zu finden

Anrufen: +48 61 222 75 83 KONTAKT BESTELLEN